Pfarrfest in Humboldt

am Sonntag, dem 07.07.2019

Bald ist es wieder soweit. Die Pfarrei St. Engelbert – St. Marien in Köln Humboldt-Gremberg veranstaltet ihr alljährliches Pfarrfest auf der Freifläche hinter dem Pfarrheim in der Pfarrer-Moll-Str. und sowie im Pfarrsaal unter dem Motto „Alle unter einem Regenbogen“. Dabei hoffen die Veranstalter allerdings, dass Petrus das nicht allzu wörtlich nimmt. In Zusammenarbeit mit der italienischen und polnischen Gemeinde werden in diesem Jahr internationale und lokale Spezialitäten angeboten. Am Stand der Interessengemeinschaft Humboldt-Gremberg werden, wie im letzten Jahr leckere Bergische Waffeln gebacken und im Pfarrsaal werden Kaffee und Kuchen serviert. Daneben gibt es natürlich auch Kölsch und andere Getränke sowie ein reichhaltiges Programm zur Kinderbespaßung. Wachsender Beliebtheit erfreut sich stets die große Tombola mit vielen Gewinnen, die größtenteils von den Humboldt-Gremberger Geschäftsleuten gestiftet werden. Selbstverständlich gibt es für die Besucher auch etwas auf die Ohren. Unter anderem werden die „Schälsick Musikanten“ zu Beginn des Pfarrfestestes aufspielen. Eröffnet wird die Veranstaltung mit einer Pfarrfestmesse um 10:00 Uhr. Selbstverständlich muss man nicht „fromm“ sein um sich als Besucher des Pfarrfestes willkommen zu fühlen.

Eröffnet wird das Fest um 10:00 Uhr mir einem Pfarrfestgottesdienst in der Kirche St. Engelbert. Der Reinerlös kommt in diesem Jahr der Kinder- und Jugendarbeit im Veedel zugute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: