Ansichtskarten aus Humboldt

Köln-Humboldt Westerwald-Schule 1931Herr Wilfried Schmitt hat der IG Humboldt/Gremberg einige alte Ansichtskarten aus seinem Privatbesitz zwecks Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Bei diesen Dokumenten handelt es wohl um die einzigen Exemplare, die bis heute überdauert haben. Sie belegen auf eindrucksvolle Weise, wie es früher in unserem Veedel ausgesehen hat.

Und weil´s so schön ist, hat Herr Schmitt auch noch ein paar Ansichtskarten aus dem alten Köln beigefügt. Auch diese zeigen wir hier gerne

Wir danken Herrn Schmitt an  dieser Stelle sehr herzlich.

 

Notes

  • Mitgliederversammlung muss verschoben werden

    Wegen der derzeitigen Coronasituation muss die für den 06. November geplante Mitgliederversammlung erneut auf einen unbestimmten Termin verschoben werden. Die Vorstandssitzung am 12. November findet voraussichtlich per Videokonferenz statt.