Mit 2PS zur Gammersbacher Mühle

„Betriebsausflug“ der IG Humboldt Gremberg zur Gammersbacher Mühle

Am 14.05.2022 konnten sich 21 Mitglieder der IG auf ein besonderes Highlight freuen. Um 11:30 Uhr ging es mit der Regionalbahn ab Trimbornstr. zum Bahnhof Rösrath. Dort wartete bereits eine Pferdekutsche der Gammersbacher Mühle auf die Teilnehmer. Präpariert war der Planwagen bereits mit einem Fässchen Kölsch sowie antialkoholischen Getränken. Angetrieben wurde das Ganze durch zwei große und kräftige Kaltblüter. Bedenken, dass die beiden die Strecke nicht schaffen würden, konnte die freundliche Kutschenfahrerin aber ausräumen mit der Bemerkung, dass die beiden noch viel größere Wagen problemlos ziehen könnten.  In einer einstündigen Fahrt, teils über Straßen, teils über Waldwege ging es dann in einer einstündigen Fahrt zur Gammersbacher Mühle im Bergischen Land. Dabei wurde auch der eine oder andere kleine Verkehrsstau verursacht. Die Autofahrer nahmen es aber gelassen und mit Humor hin. Auf dem Gelände der Mühle musste dann auch schon das zweite Kölschfässchen angeschlagen werden. Bei herrlichstem warmen und sonnigen Wetter wurde dann zunächst einmal ein Grillbuffet aufgefahren, welches mit großem Appetit verschlungen wurde. Kein Wunder -schließlich hat es auch geschmeckt. Anschließend war noch genügend Zeit für Gespräche, Spaziergänge oder Mühlenbesichtigungen, bevor es dann um 16:00 wieder per Kutsche zum Bahnhof Rösrath zurück ging. Besonders lobend erwähnt müssen natürlich unsere beiden sportlich Radfahrer samt Hund, die die gesamte Strecke von Köln-Humboldt zur Gammersbacher Mühle mit dem E-Bike zurückgelegt haben 🙂 .

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: